Holy x-mas Abend

Liebe K.,

zwischen 18 und 20 Uhr  am 24.12.,ist für mich  Weihnachten. Das was besinnlich und friedlich ist.. da wo die Welt scheinbar den Atem anhält.. das ist auch bei der Arbeit so.. ab 20 Uhr ist dann sehr viel los.. dazwischen mehr oder weniger Ruhe..

Hier bei mir sind viel zu warme 8 Grad und der Wind jault und heult ums Haus, als wäre Frau Precht und ihr Gefolge schon jetzt unterwegs und nicht erst ab Mitternacht.

Stellst du eigentlich in dieser Nacht etwas zu Essen für die “ Unsichtbaren“ hin ? Mein Freund meint, dass holt sich ja eh nur die Ratte.. aber wer weiss.. ich habe das meistens gemacht und auch in diesem Jahr gibt es eine Kleinigkeit an weissen Speisen nach meiner Tradition..

Vor ca 8 Jahren hat ein Taxifahrer an Weihnachten zu mir gesagt.. Tschüss und schöne Weihnachten in ihrer Religion.. auch das fällt mir seit Tagen immer wieder ein..“in ihrer Religion“… und ich denke auch darüber nach, wie ich das gerade sehe..

Noch ein paar Minuten.. dann gehts wieder los..

Friede auf Erden.. das wünsche ich mir von ganzem Herzen

Herzlichst Deine

S.

Advertisements

2 Kommentare

  1. Ulli · Dezember 25

    Frieden auf Erden und in unseren Herzen, das ist wohl der wichtigste Wunsch!
    Liebe S., danke, dass du mich an die weißen Speisen erinnert hast – ich wünsche dir schöne und friedliche Weihenächte, herzliche Grüße, Ulli

    Gefällt mir

  2. mikesch1234 · Dezember 25

    Hat dies auf ilseluise rebloggt und kommentierte:
    Tschüss und schöne Weihnachten in ihrer Religion … – welch komischer, sinniger Weihnachtswunsch … eines Taxifahrers!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s