Acherwindenwürger und vom Gl(Un)glück dieser Tage

Ach meine liebe Freundin K.,

die Ackerwinde sagt mir was anderes als Rüdiger- Krankheit als Weg- Dahlke. Sie sagt mir: hey die K. hat viele Ackerwindenwürger.. böses Zeugs..

Wieso solltest du auf einmal unfit sein.. du die auf dieser letzten dämlichen Station laut Schrittzähler 14km in einer  der beschissenen Schichten gelaufen ist.

Da ist es wieder.. diese böse dunkle Stimme, die sagt, frau habe selber schuld.. oder es liege an ihr, wenn was nicht gut ist. Maaannnnnnoooooo .. platte Reifen. Alter… ! Das merkst du doch wenn du über die Bürgersteigkanten fährst…   Ja klar.. mag man denken.. aber wenn man ersteinmal auf dieser „liegt es an mir“ Seite steht, dann passiert das.

Und noch was.. mir fällt auch nichts wirklich Wichtiges, Gutes und Wahres hier ein. Diese 200 VerfolgerInnen.. so n Quatsch.. wieviele lesen das hier wirklich von denen.. weniger als die Hälfte der Hälfte der Hälfte.. maximal.. Als ich aus dem Urlaub wiederkam und die von uns abonierten blogs lass… dachte ich bei den meisten.. boah ey.. nix verpasst.. alles wie immer.. Friedefreudeeierkuchen Einerlei.. —–“ Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass es besser wird.“—  „Es gibt auch viel Positives auf dieser Welt und es tut doch auch gut den Blick auf die Sonnenseite zu lenken“  “ Ach.. da weiss ich auch ein ganz tolles Kuchenrezept.. von meiner Oma.. „usw..sorry nennt gemeint ist eben nicht immer nett.. und dafür habe ich keine Zeit mehr. Die Welt wartet auf mich: Revolution usw. comprende ?

Das mit dem Brotbackautomat war mein letzter Versuch hier irgendwas wirklich Sinnvolles  rauszuholen.. so what ?!

Den einzig wirklich wirklich nützlichen Hinweis bekam ich eh aus dem privaten Umfeld.. per whattsapp.. von einer gewissen Dame aus Grossbritannien.Danke dahin !!!

Du musst also verstehen, meine liebe Freundin K., dass ich mich jetzt hier  rar mache. Was in keinster Weise gegen dich geht und so wie du mich kennst auch nicht unverrückbar in Stein gemeisselt so bleibt. Aber erstmal ist es so.

Bussi

deine Freundin S.

Advertisements

3 Kommentare

  1. Belana Hermine · 25 Days Ago

    Schade, schade. Du wirst Deine Gründe haben, auch wenn sie sich mir gerade nicht so recht erschließen. Gute Besserung.

    Gefällt 1 Person

  2. Arabella · 25 Days Ago

    Es ist unglaublich anstrengend mit dir in’s Gespräch zu kommen. Du bist so zielorientiert, dass du vergessen hast…alle Wege führen nach Rom.

    In deinen Kommentaren zur Brotbackmaschine war ein so inbrünstig ehrlicher dabei, der dir auf den Weg helfen wollte. Zutiefst eingeschränkt in deiner Sichtweise hast du darauf verwiesen, dies sei nicht die Beantwortung des Inhaltes deiner Frage.

    Damit stellst du dich selbst bloss. Herr im Himmel, wenn du Zeit hast, die km welche du tagsüber läufst zu messen, bist du am falschen Platz. Dies dürtfe auch der Grund sein, dass es in deiner Nähe Morbus Blumenkohl gibt.
    Hör auf zu jammern.

    Du kannst

    Gefällt mir

  3. kat+susann · 23 Days Ago

    Oh oh oh Arabella…. Warum so angestrengt ?
    Man soll die Menschen nicht verändern, weil mans nicht kann ! Das weisst du doch..

    Alles Gute für dein Restleben.
    Ciao

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s