Schutzpatrone

Liebe K.

der offiziell beauftragte Schutzpatron des Pflegepersonals soll ein Kamillus von Lellis sein.. schon mal gehört ? Ich nicht.. für mich war und ist es immer du gute alte Florence Nightingale..

Aber heute werde ich auch Kamillus bitten mir (unbekannter Weise) über den Arbeitstag zu helfen.. und auch Maria wird gebraucht… ich hoffe sie hat Zeit..

Denn heute wird es ernst.. schlimmer geht ja bekanntlich immer.. aber heute arbeiten wir zu 4.   Zwei vom Stammpersonal und 2 Mal Zeitarbeit… weil sooo viele krank sind. Eigentlich müssen wir 5 vom Stammpersonal sein und eine Hilfe, zB. ein Praktikant oder so.. da wird was auf uns zukommen heute…

wohl ist mir dabei nich heute..

S.

Advertisements

8 Kommentare

  1. meertau · Januar 7

    wünschen Gelingen & Glück

    Gefällt mir

  2. Zoé, la Française · Januar 7

    Dann wünsche ich dir zumindest eine ruhige Schicht!
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

  3. ingeborgthoring · Januar 7

    Wünsche Dir innere Ruhe und Gelassenheit, wenn es hektisch wird.

    Gefällt 1 Person

    • kat+susann · Januar 8

      Danke.. nach über 30 Jahren im Beruf klappt das meistens bei mir.
      Und ansonsten mache ich „Ansagen“ 🙂
      S.

      Gefällt 1 Person

      • ingeborgthoring · Januar 8

        … anders geht es kaum. Sonst rotiert man mit.

        Gefällt mir

      • kat+susann · Januar 8

        Das klingt so als hättest du Erfahrung…
        stimmts ?
        S.

        Gefällt 1 Person

      • ingeborgthoring · Januar 8

        Inne halten zwischendurch. Es sind so Warnzeichen, wenn man sagt ‚Glück gehabt‘, weil einem fast eine Tasse heruntergefallen wäre oder ähnliches. Meistens folgt man dann nicht dem eigenen Rhythmus, denke ich. Dann könnten Unfälle vorprogrammiert sein, wenn man nicht auf sich hört.

        Gefällt mir

  4. Belana Hermine · Januar 7

    Das hört sich echt übel an. Alles, alles Gute und viel Kraft wünsche ich Dir dafür.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s