Sehnsüchte VIII.

Liebe K.,

es scheint so als hätten meine Sehnsüchte mehr mit der Vergangenheit zu tun, als ich dachte.

Ich mag ja auch diese-looking into the past- Fotos..

Man müsste eine Zeitmaschine haben um für kurze Zeit nochmal Situationen, Momente, Menschen, Tiere zu treffen.. so wie es war… damals.. nicht zum Abschied sondern um kurz -Hallo- zu sagen.. und vor allen Dingen bewusst ! Mein Lieblingspony, dass Farina hiess und eine Islandstute war… z.B.  ich konnte auch nicht Abschied nehmen von dem Ponyhof.. irgendwann durfte ich nicht mehr dahin.. Punkt.. ich war traurig… und es gab nur ein Foto von ihr.. und das verlor ich bei einem meiner über 20 Umzüge..

Damals dachte ich so komisches Zeugs.. sowas was sich nur Teenies ausdenken können.. einmal kurz schauen wollen, wie ich denn bin , wenn ich so alt wie meine Oma bin.. hahahaha.. also fast jetzt.. krass, oder ?!  Ich will auch nichts verändern, es soll alles so bleiben wie es damals war…Wie schade.. dass man sich nicht in Zeit und Raum wiedertreffend kann… im Paralleluniversum ..die Zeit falten, mal vor mal zurück..

Geh mir ab von Hoff mit son schietkrams wie… das Leben is jetzt.. und so.. is es ja auch näh.. aber man wird ja wohl mal von seinen eichnen kleinen Sehnsüchteleien schwärmen dürfen.. und schade aber auch.. das ma damals nich soviel Fotos gemacht hat.. oder Filme.. oder oder.. vielleicht war man da ganz im hier und jetzt und nicht im –Toll ich mach ma Foddos- und schick das an meine 100000 Freunde– ich weiss es nich..

melancholische Grüsse im November

deine S.

 

Advertisements

8 Kommentare

  1. barbarabosshard · November 27

    heute würdest du, vielleicht, neben dem blog, auch sms‘ schreiben. und die wären, später einmal, ebenfalls weg, doch stimmungs-erinnernd nachhallend, wie ein nicht gemachtes foto. lieber gruss. barbara

    Gefällt 1 Person

  2. Flowermaid · November 28

    … HallO, diese Erinnerung teile ich mit dir… *lächel*

    Gefällt mir

  3. lnmyschkin · November 28

    1. Die Erinnerung des Bildes oben, die teile ich auch.
    2.Ich hab als Kind manchmal Grüße in die Zukunft geschickt. Einfach in Gedanken gegrüßt. Und seit ca einem Jahr erinnere ich mich daran und fühle mich tatsächlich gegrüßt.

    Gefällt 1 Person

  4. kat+susann · November 28

    Uli, du bist aber früh auf, oder noch wach..gewesen… Grüsse in die Zukunft schicken, ist auch eine schöne Idee gewesen.. Wir sind mit allem verbunden.. mit dem was wir waren, was wir sind und was wir seien werden… das wird mir gerade mal wieder klar. Danke…
    Schönen Wochenanfang
    S.

    Gefällt mir

  5. Flowermaid · November 28

    … meine Tochter ist auf diesem Spielplatz groß geworden und ich begleitete sie dabei bei jedem Wetter… 😁

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s