Sehnsüchte III oder SSW

Liebe K.

Südsüdwestwind ist gemeint und nicht Schwangerschaftswoche.. 🙂

Ein warmer Wind… früher haben wir immer zu Hause gesagt… wenn der im Herbst und Winter weht… der Wind bringt die Krankheiten.. Bringt die Viren die sich in der plötzlichen Wärme angeblich „vermehren“.. so die sehr bildhafte Beschreibung meiner Mutter zu dem Wind.

Die Sehnsucht , so einen Tag ohne Migräne zu überstehen.. die ist ziemlich gross … dabei mag ich diesen Wind..

Man geht vor die Tür und .. es ist wärmer als gedacht… kein frischer Nordostwind weht einen an..überraschend.. standen hier auf der Terrasse vor der Haustür nicht gerade erst noch die Stühle und der Tisch an dem wir im Sommer sassen  ? Wir beide ? Als du mir aus dem Göttinnenbuch vorgelesen hast ? Und wir diesen Rosèwein tranken… ich die doch von allen alkoholischen Getränken mindestens Kopfweh , wenn nicht sogar Migräne bekommt ? Nun.. an diesem Tag nicht.. aber es war auch  eine fast schon homöopathische Dosis..

Noch ist es nicht wirklich ausgebrochen.. noch schleicht sich heimlich /unheimlich die „Aura“ an.. muss nicht sein heute.. an meinem freien Tag.. Habe schon einmal die ganze Wohnung quer gelüftet und die Heizungen brav ausgestellt.. es braucht sie eh nicht.. und Mitbewohner hat sowieso die Zeitschaltuhr eingestellt und vergessen das ich heute frei habe….so ist die Heizung sowieso seit 11 Uhr „aus“. .. tja was tun..  werde gleich meine Sachen packen.. etwas Sport.. etwas Einkauf um am späteren nachmittag wieder zu Hause zu sein. .. der SSW Wind jault ums Haus.. er kann doch nichts dafür.. ist einfach nur eine Wettererscheinung… und trotzdem bekomme ich Gänsehaut und das Gefühl,dass da noch mehr ist.. dieser Totensonntag, der Schleier der Anderswelt im November.. ich werde mir heute dafür Zeit nehmen..

Deine S.

Advertisements

4 Kommentare

  1. lnmyschkin · November 21

    1. Ich hatte gleich Südsüdwest gelesen. 2. Ich hoffe du hast es geschafft ohne Migräne. (Ich hab zwar keine, aber meine Mama und daher weiß ich: Das ist übel.) 3. Ich liebe es wenn der Wind sich ändert. Es fühlt sich dann immer an als ob sich was ändert.

    Gefällt mir

    • kat+susann · November 21

      Das ist schön… erinnerst du dich an Mary Poppins ? Wenn der Wind sich dreht ändert sich was und vielleicht muss auch sie dann weiter ziehen..
      Ne leider nicht ganz ohne Migräne heute.. aber es hält sich in Grenzen.. es war zwischendurch auch n bisschen sonnig, das tut doch gut.. habe ich mir fast erfolgreich eingeredet..
      Schönen Abend dir
      Gruss S.

      Gefällt 1 Person

      • lnmyschkin · November 24

        Ja an Mary Poppins musste ich auch denken…. (Übrigens einer der Lieblingsfilme meiner Tochter…)
        Ich hoffe es geht dir mittlerweile besser.

        Gefällt mir

      • kat+susann · November 25

        Ja… danke… der Wind hat sich bereits gedreht… 🙂 geht wieder gut.
        Gruss S.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s