Mondkalb’s Gemuhe

Liebe K.

die Wissenschaft… pfffft… es ist noch nicht so lange her, da dachten Wissenschaftler die Erde sei eine Scheibe..

Es ist auch nicht erwiesen, dass es bei Vollmond mehr Geburten gibt… die Hebammen bei uns sagen… doch, sind mehr.. halben Tag vor dem Vollmond und an Vollmond selber..

In die Notaufnahme kommen an Vollmond mehr Patienten die den Psychiater sprechen wollen/müssen, mehr Schnittverletzungen, mehr Unfälle die auf Grund von Unachtsamkeit passieren…mehr einfach „Merkwürdiges“.

Dem Mondkalb da oben ist das egal.. es springt fröhlich von Mondmeer zu Mondmeer  und tummelt sich und jault manchmal auch ganz fürchterlich, weil es  ja da oben alleine wohnt… so habe ich es mir jedenfalls immer an Vollmond vorgestellt..

Bei uns wars leider diesig nebelig gestern.. nix sehen können.. dafür am Sonntag…

Schlafen kann ich an Vollmond auch nicht gut und träume intensiv , so dass ich morgens einen Moment brauche um richtig richtig wach zu werden..

Keinen Einfluss.. paaaaaah.. der Mond hält unsere Erdachse stabil.. Ebbe und Flut… keinen Einfluss… come on ihr Wissenschaftler… nur weil ihrs nicht erklären könnt, gibts das nicht ?  Jaja.. ich sehe es dahinten… die Erde ist eine Scheibe.. oder wohnen wir alle in der Truman show ?  wer weiss es..

nachvollmondige Grüsse

S.

Advertisements

6 Kommentare

  1. Trippmadam · November 15, 2016

    „Freitag und Vollmond: die Verrückten kriechen aus ihren Löchern.“ haben wir seinerzeit im Notruf immer gesagt, weil dann die absurdesten Unfälle passierten. Ich erkläre mir das aber so: am Freitag gehen die Leute eher tanzen oder sonstwie aus und in den hellen Vollmondnächten werden sie unternehmungslustig. Beides zusammen, mit etwas Alkohol und (jugendlichem) Leichtsinn garniert, führt zu Kollisionen (mit Bäumen, Pollern, anderen Autos und der Realität.)

    Gefällt 1 Person

    • kat+susann · November 16, 2016

      Sehr schön gesagt, bzw. geschrieben..
      An manchen Tagen sehen wir zu dem Menschen, wo du dich fragst, woher sie denn kommen, wo sie wohnen, und wo sie die ganze Zeit sind, wenn kein Vollmond ist.

      lach…
      S.

      Gefällt 2 Personen

  2. finbarsgift · November 16, 2016

    Sehr schön geschrieben *schmunzel*
    Ich bin auch moon sensitive und empfinde das als fein 🙂
    LG vom Lu

    Gefällt 1 Person

  3. Flowermaid · November 16, 2016

    … wie man sich vom Mond beeinflussen lässt kommt sicherlich auch auf die jeweilige Verfassung an… Mondkalb zu visualisieren reicht aber noch nicht für die Notaufnahme 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s