Let´s go grey…

heisst es richtig, hat mir kinder unlimited geschrieben, und das klingt wie ein Schlachtruf. Vor meinem inneren Auge gibt es gerade eine grosse Demonstration am Münchner Stachus, wo tausende Frauen mit langen, wehenden grauen Haaren auf Trommeln schlagen und „let`s go grey!“ rufen!
Manche tragen wallende lila farbene Tuniken, andere schicke weisse Hosenanzüge.Einige von ihnen sind Chefinnen von Firmen, in denen andere weisshaarige oder grauhaarige Frauen arbeiten, und sie sind gute Chefinnen, denn sie sorgen für ihre Frauen.
Andere unter ihnen  sind Mütter, die dafür gesorgt haben, das ihre Kinder zu eigenständigen selbstbestimmten kritischen Menschen geworden sind.
Sie bilden eine lange Menschenkette, ihre Haare glänzen in der Sonne, sie  rufen im Takt „let`s go grey“, und irgendwie ist diese Demo auch eine Demonstration gegen die Drogerieketten,  die die ungesunden Haarfärbemittel verkaufen. Denen wird das gar nicht gefallen, diese Demo….

Jetzt hör ich auf zu spinnen.

grey greatings
K.

Advertisements

18 Kommentare

  1. wildgans · Mai 31, 2016

    Das zum Beispiel nenne ich eine feine Vision!
    Gruß von Sonja

    Gefällt 2 Personen

  2. kinder unlimited · Mai 31, 2016

    Ich kann schon mal mitlaufen 😉

    Gefällt 2 Personen

  3. kinder unlimited · Mai 31, 2016

    man sagt“I let my hair go gray“ Du lässt Dein Haar ergrauen 😉

    Gefällt 2 Personen

  4. 🔆Sigrid🔆 · Mai 31, 2016

    Ja, das sage ich mir auch schon seit ein paar Jahren – let’s go grey!!! Aber dann färbe ich doch wieder und warum? Weil ich die älteste unter uns Freundinnen bin und alle färben. Werde ich jetzt grau, fühle ich mich irgendwie als Exotin und älter, weil grau! Ja, ich gebe es ehrlich zu, dass es schwierig ist, endlich zu den grauen Haaren zu stehen, dabei habe ich so schön kräftiges Haar und das sähe auch grau gut aus. Aber will man die „einzige Graue“ sein unter lauter schön gefärbten Brünetten und Blonden sein? Aber wem will „frau“ noch was beweisen? Meinem Mann würde es sowieso gefallen, er sagt immer wieder, dass ich mein schönes Grau herauswachsen lassen soll! Let’s go grey – das werde ich mir ab jetzt mehrmals täglich sagen und ich hoffe, ich werde es bald umsetzen! Liebe Grüße Sigrid

    Gefällt 2 Personen

  5. kinder unlimited · Mai 31, 2016

    Mein Mann findet klasse, dass ich grau werde, das passt dann besser😉 ich habe aber Naturstraehnchen, noch ist das Grau in der Minderheit. . aber Tendenz steigend😃😉

    Gefällt 2 Personen

  6. Ulli · Mai 31, 2016

    ich komm mit! schöne Vision, wahrlich!!!! danke und herzliche Grüsse Ulli

    Gefällt 1 Person

  7. peter bachstein · Juni 1, 2016

    toller text, tolle vision, go grey go. allerdings verschwindet bei mir nicht nur die einst rotlonde farbe, sondern das haar insgesamt. kennt ihr übrigens schon das „oma problem“? nein? dann schaut dieses video: https://www.youtube.com/watch?v=P7eR8CWEDkU

    Gefällt 1 Person

  8. Flowermaid · Juni 1, 2016

    … ich setzte mir eine graue Perücke auf und komme auch mit… 😉

    Gefällt 1 Person

  9. Meermond · Juni 2, 2016

    Wäre nicht schlecht, würde sich da was in unseren Köpfen verändern. Nach einer sehr bösen allergischen Reaktion auf „weil ich es mir wert bin“- Farbe musste mein Mann mich vom Badboden aufklauben und mir das Zeug abwaschen. War unschön. Seitdem färbe ich völlig umständlich mit schwarzem Tee und Naturfarben. Ich traue mich aber noch nicht, meine Irrsinnslocken in Grau wuchern zu lassen. Für mein Alter bin ich nämlich schon extrem Grau 😦

    Gefällt 1 Person

    • kat+susann · Juni 2, 2016

      Und wenn wir in Amerika wären könntest du den Hersteller verklagen… achherjeee..
      Es gibt doch auch diese Naturhaarfriseure… in jeder grösseren Stadt…. vielleicht wär das mal was ? Aber teuer 😦
      uff…
      S.

      Gefällt 1 Person

      • Meermond · Juni 2, 2016

        Naturhaarfriseur habe ich schon mal ausprobiert. Ich hasse es, so elendst lange im Friseurstuhl zu hocken. Fast drei Stunden waren mir doch zu ewig.

        Gefällt mir

      • kat+susann · Juni 3, 2016

        Das kann ich sehr sehr gut verstehen.. ich maaag Friseur überhaupt gar nicht..
        Schau mal unter unseren Beiträgen.. kicher…“ heute Friseur“… aarrrrgs…

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s