Wieso…

gruselt es mich so vor meiner prallgefüllten Arbeitswoche? Liebe S., du bist jetzt auf dem Weg in die Schweiz, ich beneide dich. Im Zug sitzen, rausschauen, wohin fahren, ein Ziel haben….
Gestern war so ein schöner Tag, Sommer, die SchönsteTochter stand überraschend vor der Tür, es war Stille im Garten, Sonne, Insektengebrumm.Später gemeinsames  Skypen mit dem GrösstLiebstenSohn, der JüngstLiebsteSohn unterwegs mit dem Fahrrad…. Es war so friedlich. So sommervoll. Und jetzt sitz ich hier, und es regnet, und ich hab so ein Ziehen im Herzen, und Sehnsucht nach solchen Tagen.

Mehr davon, von solchen friedlichen Tagen, bitte….jetzt draussen der Regen, im Herzen die Sehnsucht, seufz… Melancholie oder was weiss ich.

Auf gehts jetzt, Geld verdienen. Dir eine wundergute Zeit dort.

Kat.

Advertisements

6 Kommentare

  1. Flowermaid · Mai 23, 2016

    … noch werden die Abende immer länger und schöner… 😉

    Gefällt 1 Person

    • kat+susann · Mai 24, 2016

      Besonders zum Glück bei Spätdienst. Da isses noch hell beim heimfahren um halb 11. Und die grillschwaden der früher -feier-abend-leute haben sich bereits verzogen Grüsserle Kat.

      Gefällt 1 Person

  2. barbarabosshard · Mai 25, 2016

    eine schöne reise wünsche ich der lieben s.!

    Gefällt 1 Person

    • kat+susann · Mai 27, 2016

      Danke ! Seid gestern Abend wieder daheim.. seufz… manches gefällt mir einfach besser in Bern…:-)
      Whs. bin ich in den 16 Jahren dort „mehr“ Schweizerin geworden, als ich gemerkt habe…
      Nun muss ich mich erstmal sammeln.
      Gruss !

      Gefällt 1 Person

      • barbarabosshard · Mai 27, 2016

        … schwierig. doch dein umfeld wird dir beim dich sammeln helfen, hoffe und denke ich. gutes ankommen. barbara

        Gefällt mir

  3. wildgans · Mai 25, 2016

    Sie werden bald wieder kommen – diese stillen Sommertage. So als Trost!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s