Den Tatsachen ins Auge sehen

Ach   seufz…  liebe K.,

aus deiner Sicht hast du mit allem was du da geschrieben hast Recht. Wenn ich es so sehen könnte, würde mir manches leichter fallen im Leben… du weisst schon… zum 100sten… das halbvolle/leere Glas…

Das Bild der Schneekönigin ist eigentlich schön.. aber ist sie nicht auch unnahbar in ihrem Elfenturm ? Das bist du zum Glück nicht.

Ich bin manchmal so bockig… da kann ich gar nichts dran machen..vielleicht ist das das innere Kind… keine Ahnung.. ich lese ja gerade etwas darüber ( aber nur nebenbei !!! aus reiner Bockigkeit)

Ich habe grosse Schwierigkeiten milde und sanft zu sein ( was sich mein Umfeld und auch manchmal mein Mitbewohner so wünschen)… grrrrrrr…

Die Tatsache ist, das wir älter werden und ich dazu keine Lust habe. Ich finde das gelinde gesagt Scheisse. Ich habe auch keine Lust mir wohlig die nichtvorhandenen Eier zu schaukeln und zu sagen…“ seufz… ach ja… so isset jetzt… nützt ja nix, dann rede ich mir das jetzt mal schön“… weil sich etwas hässlich reden geht ja nicht… das machen nur Irre oder Depressive… kicher…. “ Schlaf schön“ hat meine Mutter immer gesagt und ich habe gedacht.. ja du auch… schlaf hässlich….. nicht das ich ihr einen hässlichen Schlaf gewünscht hätte, sonder weil das für mich das Gegenteil war.. Das Gegenteil muss ich oftmals mitdenken… wieso bloss ?! Das passiert so und ist wie eine simultan Übersetzung meiner innersten Hirngedanken… du spinnst ja.. macht nix , hab ich früher gesagt

Ich kann nicht spinnen ich kann nicht weben ich kann dir höchstens eine kleben ! 😉

Ja, agro bin ich auch etwas zu diesem, wir werden älter wie schön ! Oder es lässt sich nicht ändern also mal ich es rosa an und streu Glitzer drüber !

Ich mag den Dingen ins Auge sehen ! Es laut rausschreien, dass ich das mit dem Älterwerden doof und alles so… finde ! Und mich betrogen fühle ! Nein!!!! Ich will auch nicht meditieren oder Entspannungsmusik hören.. Hells Bells ! ACDC  !

Den Tatsachen ins Auge sehen ! Das kann man nicht mal in andere Sprachen übersetzen… mein Übersetzungsprgramm sagt.. nur  ähnlich aber nicht genau das.. ausser im englischen  (I love it ! ) To face the facts ! Yes..

Und ganz direkt auch isländisch : ao harfost i augu vio staoreyndimar.. klasse.. so viele Wörter.. ich werde auswandern nach Island wo ich bisher noch nie war.. und mit anderen 1000 Frauen die dahin auswandern und Bücher schreiben die Isländer Ponys über die Flächen tölten lassen… muhahahaha..  siehst du ?! Alle Bilder schon irgenwie besetzt..

Wie rebelliert man würdevoll gegen das was nicht zu ändern ist ? und macht man sich nicht lächerlich wenn man die ewige Rebellin ist ? Egal… grins… mein Charakter lässt wohl gerade nichts anderes zu. Warum überhaupt Rebellion ? Man könnte auch sanft mitfliessen, es um sich herumfliessen lassen.. biegsam sein wie eine Weide ( im Tai Chi).

Ach so.. wegen der Arbeit..weiss ich gerade auch nix Neues oder weiter..

Und noch eine Idee zum Schluss von deiner Rebellen Freundin.. Wenn wir uns wiedersehen könnten wir doch zusammen einen Teil der Vergangenheit “ verabschieden“. Ich stell mir das schön vor.. wir starren ins Feuer und werfen was rein… Kräuter , Zettel, was auch immer.. verbrennen das..und beobachten, ob und was daraus entsteht.. wär das was ?

es grüsst dich herzlich

Che S.

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Ulli · Januar 26, 2016

    Klasse! Und pssst … ich werd in diesem Jahr 60 – stöhn und lach
    herzliche Grüsse
    Ulli Grauhaar

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s