Es kommt näher

Liebe K.,

du hattest einen schönen Tag in M. gestern.. das ist gut.. die Dinge ändern sich dann doch…. mit dem Abstand und der Zeit… und deine Jungs lieben dich ! Das ist doch das Wichtigste überhaupt.

Mich beschäftigt gerade, was sich da so alles hier in Deutschland verändert, sich zusammenbraut. Diese Übergriffe auf Frauen an Sylvester z.B.Nimmt sowas jetzt zu ? Du weisst, dass ich auch oft abends am Bahnhof stehe und auf meinen Zug warte.

Was machen solche Nachrichten mit denen die sowieso schon rechts sind ? Was wird werden ? Was, wenn die 1 Millionen Menschen die jetzt in Deutschland sind, sich nicht an unser Rechtssystem , an unser System überhaupt anpassen können und wollen.. wenn sie merken, dass unser System langsam ist… und das es auf Recht und Unrechtsbewusstsein aufbaut.. auf miteinander, ethische Grundsätze.. Soviel Freiheit die wir haben, mit der wir gewohnt sind umzugehen. Toleranz.. die wir hier zeigen… darüber könnte man auch lachen und sich hinwegsetzten.. dieses doofen Deutschen… es würde doch schon reichen wenn nur 10% das denken oder 5 %  krass… was haben wir dem entgegenzusetzen ?

Der Glauben an das Gute im Menschen.. reicht der ? Wer schützt uns ? Noch mehr Polizei , Sicherheitsdienste ? Hier in der kleinen Stadt im Norden in der ich lebe, gabs am Wochenende Ärger in einer Kneipe.. eine Person wurde bedroht… der Streifenwagen, der gerufen wurde musste Hilfe nachfordern, weil sie sofort auch bedroht wurden, und zwar nicht von Menschen aus anderen Ländern, sondern von Deutschen.. Sie konnten also nicht gleich helfen.. solche Entwicklungen machen mir auch Angst. Freiverkäufliche sog. Waffen wie CS Gas und Pfefferspray, Schlagstöcke.. das nimmt alles zu. Bewaffnet sich jetzt unser Land ??

Unsere Zivilisation scheint nur ein dünner Schleier.. wenn man den wegzieht sind wir darunter Neandertaler… Keule oder Keule ?!

Gestern abend habe wir ( der Mitbewohner und ich) uns gefragt, wie es denn wäre auszuwandern.. tatsächlich ! Und du glaubst nicht was eins der Kriterien war.. Sicherheit ! Ist das krass ?! Und ein anders war, Nationalbewusstsein und gesundes Selbstbewusstsein.

Mitbewohner würde demnach gerne nach England oder Australien. Und ich wäre für la Suisse! Sprache und Anerkennung der Ausbildung und des Berufes sprechen bei mir gegen England und Australien.. und… in der Schweiz war ich schon 16 Jahre.. uff uff..

Dabei lieben wir beide Nord und Ostsee und den freien Blick über das flache Land. Es ist nur ein Gedankenspiel…

es grüsst dich deine Freundin S.

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Pingback: Alles halb so wild | Gezeitenwechsel

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s