Klimakterische Attacken

Huuuh, liebe S., jetzt geht das los, von dem ich dachte, das trifft mich nie!

ich hab Wallungen. Schrecklich ist das. Da steh ich vorgestern in der Arbeit bei der Übergabe im Zimmer und es durchwallt mich, Schweiss bricht aus, furchtbar, man redet da ja nicht drüber, man sagt, och, das ist noch vom Schnupfen von gestern. Damit der junge Kollege neben mir nicht denkt, :was hat die denn  jetzt, die Olle? Ich hab mir jetzt ein DEOSPRAY gekauft, ich die sonst immer ökologische Parfumfreie Deoroller benutze, jetzt muss ich zum Duftstoff greifen. Denn gestern abend war das wieder der Fall, auf dem Sofa, vom Nichtstun. Verwunderte Blicke meiner Mitbewohner, als ich lauthals aufstöhnte:gott,was ist das jetzt. Und mir ein Handtuch schnappte.
Heute morgen ist mir dann wieder eingefallen, dass ich ja so eine pflanzliche Vorbeugetablettenpackung da hab, die frau ja regelmässig nehmen sollte, die ich aber , wenn es mir gut geht, vergesse. Aber ich hab sie mal wieder parat gelegt. Sollte also besser werden. Jetzt, wo der Winter kommt! Ich will Wollpullis anziehen und mich in Schals hüllen und nicht im T-shirt durch den Schnee laufen!20150822_161424
Immerhin kann ich mich ,seitdem ich mehr Sport mache, wieder flotter bewegen. Ich bin wieder biegsamer. Ich muss meine Beine nicht mehr auf den Stuhl stellen zum Schuhe binden, ich komm wieder runter. Ich hab zwar, obwohl ich seit August  2 bis 3 mal in der Woche ins Fitnessstudio zum Sporteln gehe und Ernährungsumstellung praktiziere (nur noch alle 5 Stunden was essen,-stöhn- das schafft doch niemand) noch nix nix nix an Kilos abgenommen, und die Maße haben sich auch noch nicht verringert, aber optisch gefalle ich mir wieder. Ich mag wieder engere Kleidung anziehen, die Zeit der Wallegewänder ist noch nicht gekommen! Vielleicht , ach bestimmt ist es so, das Sport das Selbstwertgefühl hebt, das es mir gefällt, wenn ich da auf dem Crosstrainer abschalte vom Alltag, meine Musik höre, die Umwelt ausblende. Wenn ich merke, das ich stärker werde, das es nicht mehr so schlimm ist, 20 mal Dreier-Beinschere zu machen, das es nicht mehr wehtut.

Tolles Gefühl! Nur diese Klimattacken, die bräuchten nicht sein.

Grüssle! K.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s